Logo Beratungs-Stelle
Logo EUTB

Aktuelles

Allgemein

  • Gebärdensprachkurse 2024/2025 im Kreis Lippe Gebärdensprach-Kurse 2024/2025 im Kreis Lippe

    Im Kreis Lippe werden über die Lippische Landeskirche und die VHS verschiedene Gebärdensprach-Kurse angeboten. Alle Informationen zu Terminen und Kosten finden Sie hier: Gebärdensprachkurse 2024_2025_Kreis ...

    Im Kreis Lippe werden über die Lippische Landeskirche und die VHS verschiedene Gebärdensprach-Kurse angeboten. Alle Informationen zu Terminen und Kosten finden Sie hier: Gebärdensprachkurse 2024_2025_Kreis ...

  • Online-Gesprächskreis für Studierende mit psychischer Belastung und Krisenerfahrung Online-Gesprächs-Kreis für Studierende mit psychischer Belastung und Krisen-Erfahrung

    Das kombabb e.V. bietet einen Online-Gesprächskreis für Studierende mit psychischer Belastung und Krisenerfahrung an. Termine: jeweils donnerstags im 14-tägigen Rhythmus von 18 bis 20 Uhr. Wie: Online – über das Tool Zoom. Veranstalter*innen: Stephanie Feinen (kombabb-Kompetenzzentrum NRW, stellv. Leitung) & Martin Lindheimer (im erweiterten Vorstand des Bundesverbands Psychiatrie Erfahrener BPE e.V.). Anmeldung: per E-Mail an ...

    Das kombabb e.V. bietet einen Online-Gesprächs-Kreis für Studierende mit psychischer Belastung und Krisenerfahrung an. Termine: jeweils donnerstags im 14-tägigen Rhythmus von 18 bis 20 Uhr. Wie: Online – über das Tool Zoom. Veranstalter*innen: Stephanie Feinen (kombabb-Kompetenz-Zentrum NRW, stellv. Leitung) & Martin Lindheimer (im erweiterten Vorstand des Bundesverbands Psychiatrie Erfahrener BPE e.V.). Anmeldung: per E-Mail an kontakt@kombabb.de. Themen: Im Rahmen der Treffen können persönliche Anliegen und Probleme auf Basis der Selbsthilfe an- bzw. besprochen werden, wie z.B. persönliche Krisen, (Prüfungs-)Ängste, Umgang mit Druck (im Studium), Umgang mit der eigenen Beeinträchtigung (im Studium). Zielgruppe: Studierende mit psychischer Belastung und Krisenerfahrung bzw. psychischer ...

  • Freiwilliges Soziales Jahr für Menschen mit Behinderung Freiwilliges Soziales Jahr für Menschen mit Behinderung

    Die Koordinierungs-Stelle Inklusion und Diversität berät alle Menschen, die einen Freiwilligen-Dienst machen machen möchten. Ein Freiwilligen-Dienst kann z.B. sein: ein Freiwilliges Soziales Jahr, ein Freiwilliges Ökologisches Jahr oder einen Bundes-Freiwilligen-Dienst. Die Koordnierungs-Stelle beantwortet Fragen. Erklärt Ihnen, wie Sie einen Freiwilligen-Dienst machen können. Sie hilft auch bei Anträgen, zum Beispiel beim Antrag auf Assistenz. Hier finden ...

    Die Koordinierungs-Stelle Inklusion und Diversität berät alle Menschen, die einen Freiwilligen-Dienst machen machen möchten. Ein Freiwilligen-Dienst kann z.B. sein: ein Freiwilliges Soziales Jahr, ein Freiwilliges Ökologisches Jahr oder einen Bundes-Freiwilligen-Dienst. Die Koordnierungs-Stelle beantwortet Fragen. Erklärt Ihnen, wie Sie einen Freiwilligen-Dienst machen können. Sie hilft auch bei Anträgen, zum Beispiel beim Antrag auf Assistenz. Hier finden Sie die Kontaktdaten der Koordinierungs-Stelle: Tel. Sprechstunde: mittwochs, 14:00 bis 17:00 Uhr Telefon: 030 24636-457 E-Mail: inklusion@paritaet.org Hier finden Sie die Internetseite mit vielen Informationen: ...

  • Film über den Aktionstag 2024 Film über den Aktions-Tag 2024

    Studierende der TH OWL haben den Aktions-und Protesttag am 27.04.2024 in Detmold gefilmt. Daraus ist ein kurzer Film entstanden. In dem Film kommen Mitarbeitende des Werkstattrates der Lebenshilfe Detmold und der Detmolder Bürgermeister Frank Hilker zu Wort. Wir finden, das Video fängt die Stimmung des Tages sehr gut ein. Wir freuen uns, dass so viele ...

    Studierende der TH OWL haben den Aktions-und Protest-Tag am 27.04.2024 in Detmold gefilmt. Daraus ist ein kurzer Film entstanden. In dem Film kommen Mitarbeitende des Werkstattrates der Lebenshilfe Detmold und der Detmolder Bürgermeister Frank Hilker zu Wort. Wir finden, das Video fängt die Stimmung des Tages sehr gut ein. Wir freuen uns, dass so viele Menschen mit Behinderung zu Wort kommen. Ganz nach dem Motto: Keine Barrieren! Teilhabe ...

  • Erreichbarkeit in der Ferienzeit Erreichbarkeit in der Ferienzeit

    Vom 08.07. bis zum 20.08.2024 sind in NRW die Sommer-Ferien. Die Mitarbeiter*innen der Beratungs-Stelle machen Urlaub. Dadurch ist die Beratungs-Stelle eingeschränkter erreichbar. Wichtig ist uns: Eine der beiden Beratungs-Stellen (Detmold oder Lemgo) ist i.d.R. immer besetzt. Detmold: 0 52 31 / 60 24 95 Lemgo: 0 52 61 / 288 68 72 Mail: beratung@beratungsstelle-lippe.de Bitte ...

    Vom 08.07. bis zum 20.08.2024 sind in NRW die Sommer-Ferien. Die Mitarbeiter*innen der Beratungs-Stelle machen Urlaub. Dadurch ist die Beratungs-Stelle eingeschränkter erreichbar. Wichtig ist uns: Eine der beiden Beratungs-Stellen (Detmold oder Lemgo) ist i.d.R. immer besetzt. Detmold: 0 52 31 / 60 24 95 Lemgo: 0 52 61 / 288 68 72 Mail: beratung@beratungsstelle-lippe.de Bitte beachten Sie: 11.07. – 25.07.: Die offene Sprechzeit in Blomberg findet nicht statt. 01.07., 08.07., 29.07. und 05.08.: Die offene Sprechzeit im Kreishaus findet nicht statt. 22.07. – 26.07.: Die Beratungs-Stelle in Lemgo ist nicht besetzt. Die offene Sprechzeit am 24.07. findet nicht statt. Sollten ...

  • Bericht Aktionstag 2024 Bericht Aktions-Tag 2024

    Bist du behindernd? Barrierefrei Leben mit Hör-Behinderung Nachdem im Jahr 2023 das Thema „Seh-Behinderung“ im Fokus des Aktionstages stand, wurde in diesem Jahr   das Thema „Hör-Behinderung“ in den Mittelpunkt gestellt. Der Verein Beratung und Selbst-Hilfe Lippe e.V. gestaltete dazu gemeinsam mit der EUTB® Beratung im Kreis Lippe und der Hörbehindertenberatung der Lippischen Landeskirche am ...

    Bist du behindernd? Barrierefrei Leben mit Hör-Behinderung Nachdem im Jahr 2023 das Thema „Seh-Behinderung“ im Fokus des Aktions-Tages stand, wurde in diesem Jahr     das Thema „Hör-Behinderung“ in den Mittelpunkt gestellt. Der Verein Beratung und Selbst-Hilfe Lippe e.V. gestaltete dazu gemeinsam mit der EUTB® Beratung im Kreis Lippe und der Hörbehinderten-Beratung der Lippischen Landeskirche am 27.04.2024 einen Aktions-Stand auf dem Kaiser-Wilhelm-Platz in Detmold. Zeitgleich fand dort der Familien-Samstag des Kreises Lippe und der Stadt Detmold statt. Neben vielen Informationen rund um das Thema „Hören“, wurden außerdem ein kurzer Gebärdensprach-Kurs und ein Gebärden-Stammtisch angeboten. Teilnehmen konnten dabei sowohl hörende als auch nicht ...

  • Inklusive Sprechzeit im „Heimspiel“ Inklusive Sprechzeit im "Heimspiel"

    Das „Heimspiel“ ist ein „OWL-Vereinshaus“ in Detmold (Marktplatz 3). Besucher*innen können sich in dem Ladenlokal über das vielfältige Sportangebot der Stadt Detmold und über die Profivereine der Region informieren. Außerdem können im „Heimspiel“ Tickets und Merchandise-Artikel (z.B. Fanschals und Trikots) vom SC Paderborn 07, DSC Armina Bielefeld, TBV Lemgo-Lippe und der HSG Blomberg-Lippe gekauft werden. ...

    Das „Heimspiel“ ist ein „OWL-Vereinshaus“ in Detmold (Marktplatz 3). Besucher*innen können sich in dem Ladenlokal über das vielfältige Sportangebot der Stadt Detmold und über die Profivereine der Region informieren. Außerdem können im „Heimspiel“ Tickets und Merchandise-Artikel (z.B. Fanschals und Trikots) vom SC Paderborn 07, DSC Armina Bielefeld, TBV Lemgo-Lippe und der HSG Blomberg-Lippe gekauft werden. Mehr Informationen und die Öffnungzeiten finden Sie hier: „Heimspiel – das OWL-Vereinshaus“ in Detmold Ab Juni bietet der Sportverband Detmold e.V. in Kooperation mit der Stadt Detmold eine wöchentliche Sprechzeit an. Das Thema ist: Inklusion und Sport. Wann? Dienstags, 13 – 16 Uhr Merle Malburg, ...

  • Kreis Lippe: Aktionswoche Alkohol Kreis Lippe: Aktionswoche Alkohol

    Sucht hat Auswirkungen! Auch auf Dritte. Das Team des Sozialpsychiatrischen Dienstes freut sich über einen Austausch mit Ihnen und berät Sie gerne. Die Termine: 10. und 12. Juni von 9 Uhr bis 12 Uhr in Blomberg, Bahnhofstraße 35 11. und 13. Juni von 9 Uhr bis 14 Uhr in Detmold, Braunenbrucher Weg 18 Hier finden ...

    Sucht hat Auswirkungen! Auch auf Dritte. Das Team des Sozialpsychiatrischen Dienstes freut sich über einen Austausch mit Ihnen und berät Sie gerne. Die Termine: 10. und 12. Juni von 9 Uhr bis 12 Uhr in Blomberg, Bahnhofstraße 35 11. und 13. Juni von 9 Uhr bis 14 Uhr in Detmold, Braunenbrucher Weg 18 Hier finden Sie weitere Informationen: Kreis Lippe_Aktionswoche ...

  • Das Dach e.V.: Veranstaltungseinladung Anderssein und Ändern Das Dach e.V.: Veranstaltungs-Einladung Anderssein und Ändern

    Der Treffpunkt (Kontakt- und Beratungsstelle für seelische Gesundheit) lädt zu einer Veranstaltung ein. Zum 25. Mal findet die Veranstaltung „Anderssein und Ändern“ statt. Der nächste Termin: Mittwoch, 19.06.2024 ab 19:30 Uhr Weitere Informationen finden Sie hier: Das Dach e.V._Anderssein & ...

    Der Treffpunkt (Kontakt- und Beratungsstelle für seelische Gesundheit) lädt zu einer Veranstaltung ein. Zum 25. Mal findet die Veranstaltung „Anderssein und Ändern“ statt. Der nächste Termin: Mittwoch, 19.06.2024 ab 19:30 Uhr Weitere Informationen finden Sie hier: Das Dach e.V._Anderssein & ...

  • VHS: Straßen-Verkehr einfach erklärt VHS: Straßen-Verkehr einfach erklärt

    Die VHS bietet mit der Polizei Lippe einen Kurs an. Das Thema ist: Regeln im Straßen-Verkehr. Mittwoch, 19.06.2024 10:00 – 11:30 Uhr Treffpunkt: Haus Wippermann, Kramerstr. 5, Lemgo Der Kurs ist kostenlos. Hier finden Sie weitere Informationen: Flyer VHS: Straßen-Verkehr einfach ...

    Die VHS bietet mit der Polizei Lippe einen Kurs an. Das Thema ist: Regeln im Straßen-Verkehr. Mittwoch, 19.06.2024 10:00 – 11:30 Uhr Treffpunkt: Haus Wippermann, Kramerstr. 5, Lemgo Der Kurs ist kostenlos. Hier finden Sie weitere Informationen: Flyer VHS: Straßen-Verkehr einfach ...

nach oben