Logo Beratungs-Stelle
Logo EUTB

Aktuelles

  • Löwenherz – Gesprächsgruppe für Eltern mit behinderten Kindern Löwenherz - Gesprächsgruppe für Eltern mit behinderten Kindern

    Es gibt eine neue Gesprächs-Gruppe für Eltern von behinderten Kindern. In der Gesprächs-Gruppe soll sich über Erfahrungen ausgetauscht werden und gegenseitige Unterstützung und Hilfestellungen geboten werden. Die Gesprächs-Gruppe trifft sich erstmals am Samstag, 28.09.2019 von 10 bis 12 Uhr. Die weiteren Termine sind: 14.12.2019 von 14 bis 16 Uhr 18.01.2020 von 10 bis 12 Uhr ...

    Es gibt eine neue Gesprächs-Gruppe für Eltern von behinderten Kindern. In der Gesprächs-Gruppe soll sich über Erfahrungen ausgetauscht werden und gegenseitige Unterstützung und Hilfestellungen geboten werden. Die Gesprächs-Gruppe trifft sich erstmals am Samstag, 28.09.2019 von 10 bis 12 Uhr. Die weiteren Termine sind: 14.12.2019 von 14 bis 16 Uhr 18.01.2020 von 10 bis 12 Uhr 20.02.2020 von 10 bis 12 Uhr Organisiert ist die Gesprächs-Gruppe über die Selbsthilfe-Kontaktstelle. Einen Handzettel zur Gesprächs-Gruppe finden Sie hier: Handzettel Löwenherz ...

  • Frauen-Gesprächs-Kreis in Lemgo Frauen-Gesprächs-Kreis in Lemgo

    Der Gesprächs-Kreis ist nur für Mädchen und Frauen. Wir wollen zusammen Quatschen, Nachdenken, diskutieren. Über unsere Wünsche, Sorgen und viele andere Dinge. Alle Frauen können Ideen und Vorschläge für Gesprächs-Themen mitbringen. Der Gesprächs-Kreis findet nun auch in Lemgo statt. Die Termine sind: 24.09., 29.10., 12.11. und 26.11. von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Hanse ...

    Der Gesprächs-Kreis ist nur für Mädchen und Frauen. Wir wollen zusammen Quatschen, Nachdenken, diskutieren. Über unsere Wünsche, Sorgen und viele andere Dinge. Alle Frauen können Ideen und Vorschläge für Gesprächs-Themen mitbringen. Der Gesprächs-Kreis findet nun auch in Lemgo statt. Die Termine sind: 24.09., 29.10., 12.11. und 26.11. von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Hanse Haus (Erdgeschoss), Echternstraße 126, 32657 Lemgo statt. Gisela Schmidt-Gieseke leitet den Gesprächs-Kreis. Sie arbeitet bei der Beratungs-Stelle Pro Familia. Der Gesprächs-Kreis kostet kein Geld. Haben Sie Fragen zu dem Gesprächs-Kreis? Dann rufen Sie uns an! Das ist unsere Telefon-Nummer: 0 52 31/ 60 24 95 ...

  • Frauen-Gesprächs-Kreis in Detmold Frauen-Gesprächs-Kreis in Detmold

    Der Gesprächs-Kreis ist nur für Mädchen und Frauen. Wir wollen zusammen Quatschen, Nachdenken, diskutieren. Über unsere Wünsche, Sorgen und viele andere Dinge. Alle Frauen können Ideen und Vorschläge für Gesprächs-Themen mitbringen. Der Gesprächs-Kreis findet mehrmals im Jahr statt. Die nächsten Termine sind: 17.09., 01.10., 05.11. und 19.11. von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr in der ...

    Der Gesprächs-Kreis ist nur für Mädchen und Frauen. Wir wollen zusammen Quatschen, Nachdenken, diskutieren. Über unsere Wünsche, Sorgen und viele andere Dinge. Alle Frauen können Ideen und Vorschläge für Gesprächs-Themen mitbringen. Der Gesprächs-Kreis findet mehrmals im Jahr statt. Die nächsten Termine sind: 17.09., 01.10., 05.11. und 19.11. von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr in der Beratungs-Stelle für Menschen mit Behinderung am Wall 5, 32756 Detmold. Gisela Schmidt-Gieseke leitet den Gesprächs-Kreis. Sie arbeitet bei der Beratungs-Stelle Pro Familia. Der Gesprächs-Kreis kostet kein Geld. Haben Sie Fragen zu dem Gesprächs-Kreis? Dann rufen Sie uns an! Das ist unsere Telefon-Nummer: 0 52 31/ ...

  • EUTB Auftakt-Veranstaltung EUTB Auftakt-Veranstaltung

    Am Freitag, 13.09.2019 findet von 15 bis 19 Uhr die Auftakt-Veranstaltung der EUTB Beratung für Menschen mit Behinderung statt. Dazu sind alle Menschen herzlich eingeladen. Wo? Im Kreis-Haus in Detmold Felix-Fechenbach-Str. 5 32 756 Detmold   Es gibt einen Informations-Flyer und ein Plakat für die Veranstaltung. Wenn Sie den Flyer sehen möchten, können Sie auf ...

    Am Freitag, 13.09.2019 findet von 15 bis 19 Uhr die Auftakt-Veranstaltung der EUTB Beratung für Menschen mit Behinderung statt. Dazu sind alle Menschen herzlich eingeladen. Wo? Im Kreis-Haus in Detmold Felix-Fechenbach-Str. 5 32 756 Detmold   Es gibt einen Informations-Flyer und ein Plakat für die Veranstaltung. Wenn Sie den Flyer sehen möchten, können Sie auf den Link klicken: Link zum Flyer Auftaktveranstaltung EUTB 13.09.2019 Wenn Sie das Plakat sehen möchten, können Sie auf den Link klicken: Link zum Plakat Auftraktveranstaltung EUTB 13.09.2019   Die Veranstaltung ist barriere-frei. Das bedeutet: Es gibt einen kostenlosen Fahr-Dienst. Gebärden-Dolmetscher. Leichte Sprache. Wir freuen uns ...

  • Neuer Vorstand des Vereins Neuer Vorstand des Vereins Beratung und Selbst-Hilfe Lippe e.V.

    In einer Mitglieder-Versammlung des Vereins Beratung und Selbst-Hilfe Lippe e.V. wurde am 11.07.2019 ein neuer Vorstand gewählt. Auf dem Foto ist der neue Vorstand zu sehen. Links: Uwe Bonnet (Vorstands-Mitglied) Mitte: Stephanie Kleine (1. Vorsitzende) Rechts: Ute Büchner (stellvertretende ...

    In einer Mitglieder-Versammlung des Vereins Beratung und Selbst-Hilfe Lippe e.V. wurde am 11.07.2019 ein neuer Vorstand gewählt. Auf dem Foto ist der neue Vorstand zu sehen. Links: Uwe Bonnet (Vorstands-Mitglied) Mitte: Stephanie Kleine (1. Vorsitzende) Rechts: Ute Büchner (stellvertretende ...

  • Beratungs-Stellen geschlossen Alle Beratungs-Stellen geschlossen

    Aufgrund einer Fortbildung des gesamten Beratungsteams bleiben alle Beratungsstellen vom 01. Juli bis zum 05. Juli geschlossen. In dieser Woche finden keine Sprechzeiten statt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ab dem 08. Juli sind wir wieder wie gewohnt für Sie da. Dann finden alle Sprechzeiten (im Kreishaus Detmold und in den Beratungsstellen in Lemgo, Detmold ...

    In der Woche vom 01. Juli bis zum 05. Juli bleiben alle Beratungs-Stellen geschlossen. Das ganze Team der Beratungs-Stelle ist auf einer Fortbildung. Das heißt, wir sind alle nicht da. Das bedeutet, alle Sprech-Zeiten fallen aus. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ab dem 08. Juli sind wir wieder da. Dann finden wieder alle Sprech-Zeiten ...

  • Regional-Gruppe Mensch zuerst stellte sich vor Regional-Gruppe Mensch zuerst stellte sich vor

    Am 15.06.2019 stellte sich in der Beratungsstelle Detmold die Regionlgruppe Lippe von „Mensch zuerst“ vor. Nach der Vorstellung gab es eine rege Diskussion über mehr Mit- und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung (u.a. in der Politik). 10 Personen nahmen an der Vorstellung teil. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Eine Eindrücke der Veranstaltung sehen Sie ...

    Am Samstag, der 15.06.2019 stellte sich die Regional-Gruppe Lippe von „Mensch zuerst“ vor. Die Vorstellung fand in den Räumen der Beratungs-Stelle Detmold statt. Nach der Vorstellung gab es eine rege Diskussion über Mit-Bestimmung und Selbst-Bestimmung von Menschen mit Behinderung. Es waren 10 Personen da. Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen. Einige Eindrücke von der Veranstaltung finden Sie hier:     ...

  • Europa-Wahl Europa-Wahl

    Am 26. Mai ist Europa-Wahl. Bei der Europa-Wahl wählen alle das Europäische Parlament. Es gibt die Europäische Union. Das ist eine Gruppe von 28 Ländern in Europa. Deutschland gehört auch dazu. Die Länder haben sich zusammengetan. Sie möchten das Leben für die Menschen besser, einfacher und sicherer machen. Deshalb arbeiten sie zusammen. Und sie helfen ...

    Am 26. Mai ist Europa-Wahl. Zur Europa-Wahl gibt es ein Heft, in dem alle Informationen stehen: Wahlhilfe_Europa_2019   Bei der Europa-Wahl wählen alle das Europäische Parlament. Es gibt die Europäische Union. Das ist eine Gruppe von 28 Ländern in Europa. Deutschland gehört auch dazu. Die Länder haben sich zusammengetan. Sie möchten das Leben für die Menschen besser, einfacher und sicherer machen. Deshalb arbeiten sie zusammen. Und sie helfen einander. Die Europäische Union hat viele Aufgaben. Es gibt dauernd etwas zu entscheiden. Wenn etwas entschieden werden muss, dann trifft sich das Europäische Parlament in Brüssel. Brüssel ist die Haupt-Stadt von Belgien. ...

  • Bericht Aktions-Tag „Tag der Menschen mit Behinderung“ Bericht Aktions-Tag "Tag der Menschen mit Behinderung"

    Am 04. Mai fand im Kur-Park in Bad Salzuflen ein Aktions-Tag statt. Der Aktions-Tag stand unter dem Motto „Mission Inklusion – die Zukunft beginnt mit dir“. Im Kur-Park haben viele Vereine und Organisationen sich vorgestellt. Sie haben gezeigt, was sie machen.   Die Beratungs-Stelle hat sich auch vorgestellt. Es gab einen Stand und wir haben ...

    Am 04. Mai fand im Kur-Park in Bad Salzuflen ein Aktions-Tag statt. Der Aktions-Tag stand unter dem Motto „Mission Inklusion – die Zukunft beginnt mit dir“. Im Kur-Park haben viele Vereine und Organisationen sich vorgestellt. Sie haben gezeigt, was sie machen.   Die Beratungs-Stelle hat sich auch vorgestellt. Es gab einen Stand und wir haben von unserer Arbeit berichtet. Der Aktions-Tag hat uns gut gefallen.       Die Lippische Landeszeitung hat einen Artikel über den Aktions-Tag ...

  • Aktions-Tag „Tag der Menschen mit Behinderung“ Aktions-Tag "Tag der Menschen mit Behinderung"

    Menschen mit und ohne Behinderungen treffen sich am 4. Mai im Kurpark. Unter dem Motto „Mission Inklusion – die Zukunft beginnt mit dir!“, findet der diesjährige Europäische Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung der Aktion Mensch in Bad Salzuflen statt. In diesem Jahr organisiert der Kreis Lippe mit Landrat Dr. Axel Lehmann als Schirmherr, ...

    Im Mai findet ein Aktions-Tag statt. Das Thema heißt: Mission In-klusion – die Zukunft beginnt mit dir! Mission ist ein schweres Wort. Man sagt auch: Auftrag In-klusion ist ein schweres Wort. Man sagt auch: Dazu gehören. Jeder Mensch ist anders. Bei einer In-klusion gehören alle Menschen zur Gesell-schaft dazu. Alle Menschen haben die gleichen Rechte. Es ist egal: – ob die Menschen im Rollstuhl sitzen. – ob die Menschen aus einem anderen Land kommen. – ob die Menschen Lern-schwierigkeiten haben. Was passiert am Aktionstag? Am Aktions-tag machen Menschen mit Behinderung auf ihre Rechte auf-merksam. Im Monat Mai gibt es Aktionen ...

nach oben