Logo Beratungs-Stelle
Logo EUTB

Aktuelles

  • VHS: Inklusiver Mal-Kurs VHS: Inklusiver Mal-Kurs

    Die Volks-Hoch-Schule Detmold Lemgo (kurz: VHS) bietet ab Februar einen Mal-Kurs an. Der Kurs findet an vier Freitagen statt: 26.02., 04.03., 11.03. und 18.03. Immer von 17 Uhr bis 18:30 Uhr. Der Kurs findet im Haus Wippermann in der Kramerstr. 5 in Lemgo statt. Die Raum-Nummer ist: 201. Der Kurs kostet 20,00 €. Alle Informationen ...

    Die Volks-Hoch-Schule Detmold Lemgo (kurz: VHS) bietet ab Februar einen Mal-Kurs an. Der Kurs findet an vier Freitagen statt: 26.02., 04.03., 11.03. und 18.03. Immer von 17 Uhr bis 18:30 Uhr. Der Kurs findet im Haus Wippermann in der Kramerstr. 5 in Lemgo statt. Die Raum-Nummer ist: 201. Der Kurs kostet 20,00 €. Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie hier: Handzettel_Inklusiver Mal-Kurs_2024   ...

  • Das Dach e.V.: Urlaubsreise 2024 Das Dach e.V.: Urlaubsreise 2024

    Die Kontakt- und Beratungsstelle Treffpunkt bietet dieses Jahr eine Urlaubsreise nach Frankreich an. Sie findet vom 19.08. bis zum 25.08.2024 statt. Alle Informationen zur Fahrt finden Sie hier: Urlaubsreise_Treff_Das ...

    Die Kontakt- und Beratungsstelle Treffpunkt bietet dieses Jahr eine Urlaubsreise nach Frankreich an. Sie findet vom 19.08. bis zum 25.08.2024 statt. Alle Informationen zur Fahrt finden Sie hier: Urlaubsreise_Treff_Das ...

  • Inklusive Übungsleiter-Assistent:innen-Ausbildung Inklusive Übungsleiter-Assistent:innen-Ausbildung

    Der Lippische Turngau bietet im Februar eine Übungsleiter-Assistent:innen Ausbildung INKLUSIV an. Datum: 10./11.02. und 24./25.02.2024 (jew. Sa. 9 bis 16:30 Uhr, So. 9 bis 14 Uhr) Ort:Turnhalle der Kusselbergschule, Am Zwiebelkamp 8, 32758 Detmold Du bist mit Begeisterung in deiner Vereinsgruppe aktiv? Du möchtest mehr über die Vereinsarbeit erfahren? Du hast eigene Ideen und möchtest ...

    Der Lippische Turn-Gau bietet im Februar eine Übungsleiter-Assistent:innen Ausbildung INKLUSIV an. Datum: 10./11.02. und 24./25.02.2024 (jew. Sa. 9 bis 16:30 Uhr, So. 9 bis 14 Uhr) Ort:Turnhalle der Kusselberg-Schule, Am Zwiebelkamp 8, 32758 Detmold Du bist mit Begeisterung in deiner Vereins-Gruppe aktiv? Du möchtest mehr über die Vereins-Arbeit erfahren? Du hast eigene Ideen und möchtest diese in deine Sport-Gruppe einbringen? Dann ist die Übungsleiter-Assistent:innen-Ausbildung genau richtig für dich! Die Ausbildung richtet sich an Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren mit und ohne Behinderung, welche die Übungs-Leitungen und Jugend-Leitungen in ihren Vereinen unterstützen wollen. Die Assistenten übernehmen dabei sowohl fachliche, also ...

  • Bild von einer Frau, die einem Mann hilft, aus dem Bett aufzustehen

    Digitale Veranstaltung für Pflegende Angehörige: Belastende Ereignisse in der Familiengeschichte und ihre Auswirkungen auf die Pflege Digitale Veranstaltung für Pflegende Angehörige: Belastende Ereignisse in der Familien-Geschichte und ihre Auswirkungen auf die Pflege

    Das Regionalbüro Alter Pflege und Demenz OWL in Zusammenarbeit mit Wildwasser Bielefeld e.V. lädt zu einer kostenlosen und digitalen Veranstaltung ein. Die Veranstaltung richtet sich an Menschen, die Sorge tragen für älterwerdende oder pflegebedürftige Angehörige. An zwei Abenden soll Sorgenden Angehörigen die Möglichkeit zum Austausch gegeben sowie Tipps und Anregungen um das Thema Trauma vermittelt ...

    Das Regionalbüro Alter Pflege und Demenz OWL in Zusammenarbeit mit Wildwasser Bielefeld e.V. lädt zu einer kostenlosen und digitalen Veranstaltung ein. Die Veranstaltung richtet sich an Menschen, die Sorge tragen für älterwerdende oder pflegebedürftige Angehörige. An zwei Abenden soll Sorgenden Angehörigen die Möglichkeit zum Austausch gegeben sowie Tipps und Anregungen um das Thema Trauma vermittelt werden. Und zwar am: · Dienstag, den 30. Januar 2024 von 18.00-19.30 · Dienstag, den 20. Februar 2024 von 18.00-19.30 Weitere Informationen zu der Veranstaltung: Eine große Zahl von Menschen, die heute pflegebedürftig sind, haben in der Kriegs- und Nachkriegszeit oder zu einem späteren Zeitpunkt ...

  • Angebote zur Unterstützung pflegender Angehörige Angebote zur Unterstützung pflegender Angehörige

    Das Mehrgenerationenhaus bietet gemeinsam mit seinen Kooperationspartner*innen auch 2024 Unterstützungsangebote für pflegende Angehörige an. Pflegeselbsthilfe Die Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige trifft sich an jedem zweiten Montag im Monat um 18.30 Uhr im Begegnungscafé des Mehrgenerationenhauses Lemgo, Echternstr. 12. Im Vordergrund des Treffens steht der persönliche Erfahrungsaustausch; ehrenamtliche Pflegebegleiterinnen moderieren die Gruppe. Information und Anmeldung: Mehrgenerationenhaus ...

    Das Mehr-Generationen-Haus bietet gemeinsam mit seinen Kooperations-Partner*innen auch 2024 Unterstützungs-Angebote für pflegende Angehörige an. Pflege-Selbsthilfe Die Gesprächs-Gruppe für pflegende Angehörige trifft sich an jedem zweiten Montag im Monat um 18.30 Uhr im Begegnungs-Café des Mehr-Generationen-Hauses Lemgo, Echternstr. 12. Im Vordergrund des Treffens steht der persönliche Erfahrungs-Austausch; ehrenamtliche Pflege-Begleiterinnen moderieren die Gruppe. Information und Anmeldung: Mehr-Generationen-Haus Lemgo mgh@st-pauli-lemgo.de oder 05261/668929 Gesprächskreis pflegende Angehörige Demenz verstehen Der Spezial-Kurs EduKation®️ ist ein Schulungs-Programm für Angehörige von Menschen mit Demenz. Neben dem Erwerb von Wissen über die Demenz-Erkrankung erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche Erfahrungen andere machen und wie man mit den Belastungen besser ...

  • Kurs: Selbstbehauptung für Frauen 16.12.2023 Kurs: Selbstbehauptung für Frauen 16.12.2023

    Die Frauen-Beratungsstelle Alraune bietet am Samstag, 16.12.2023 einen Selbstbehauptungs-Kurs für Frauen mit und ohne Beeinträchtigungen an. Mit Übungen zu Mut, Kraft, Intuition, zur Wahrnehmung und Durchsetzung der eigenen Grenzen werden die Teilnehmerinnen gestärkt, sich für ihre Wünsche und Bedürfnisse einzusetzen. Auch einfache Techniken zur Selbstverteidigung werden eingeübt. Wann: 16.12.2023 von 10 bis 17 Uhr Wo: ...

    Die Frauen-Beratungsstelle Alraune bietet am Samstag, 16.12.2023 einen Selbstbehauptungs-Kurs für Frauen mit und ohne Beeinträchtigungen an. Mit Übungen zu Mut, Kraft, Intuition, zur Wahrnehmung und Durchsetzung der eigenen Grenzen werden die Teilnehmerinnen gestärkt, sich für ihre Wünsche und Bedürfnisse einzusetzen. Auch einfache Techniken zur Selbstverteidigung werden eingeübt. Wann: 16.12.2023 von 10 bis 17 Uhr Wo: Frauen-Beratungsstelle Alraune Wall 5 32 756 Detmold Anmeldung unter: 0 52 31 / 20 177 oder info@frauenberatung-alraune.de Weitere Informationen finden Sie hier: Kurs_Selbstbehauptung Frauen ...

  • Weihnachten 2023 – Beratungsstellen geschlossen Weihnachten 2023 - Beratungs-Stellen geschlossen

    Wir möchten uns für die vielen Gespräche, die tolle Zusammenarbeit und Ihr Vertrauen in unsere Beratungsstelle im Jahr 2023 bedanken. Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen erholsame Festtage, einen guten Jahreswechsel und viel Glück und Erfolg im neuen Jahr. Die EUTB® Beratungsstellen im Kreis Lippe bleiben vom 21.12.2023 bis einschließlich 02.01.2024 geschlossen. Die Beratungsstelle in ...

    Wir möchten uns für die vielen Gespräche, die tolle Zusammenarbeit und Ihr Vertrauen in unsere Beratungsstelle im Jahr 2023 bedanken. Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen erholsame Festtage, einen guten Jahres-Wechsel und viel Glück und Erfolg im neuen Jahr. Die EUTB® Beratungs-Stellen im Kreis Lippe bleiben vom 21.12.2023 bis einschließlich 02.01.2024 geschlossen. Die Beratungs-Stelle in Lemgo ist bereits ab dem 15.12.2023 nicht besetzt. Ab Mittwoch, 03.01.2024 sind die EUTB® Beratungsstellen wie gewohnt für Sie erreichbar. Ein kleiner Ausblick auf 2024: Die Beratungs-Stelle für Menschen mit Behinderung im Kreis Lippe feiert im kommenden Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Dazu wird es über ...

  • Beratungsstellen geschlossen 16.+17.11. Beratungs-Stellen geschlossen 16.+17.11.

    Am 16. und 17.11.2023 sind die Beratungs-Stellen in Detmold, Lemgo und Blomberg geschlossen. Die offenen Sprech-Zeiten am Donnerstag in Detmold und Blomberg entfallen. Sie erreichen uns wieder: Montag, 20.11. ab 14 Uhr im Kreishaus in Detmold (Bürger-Service) und ab Dienstag, 21.11. zur gewohnten Zeit in den Beratungs-Stellen Detmold und Lemgo. Sie haben jederzeit die Möglichkeit ...

    Am 16. und 17.11.2023 sind die Beratungs-Stellen in Detmold, Lemgo und Blomberg geschlossen. Die offenen Sprech-Zeiten am Donnerstag in Detmold und Blomberg entfallen. Sie erreichen uns wieder: Montag, 20.11. ab 14 Uhr im Kreishaus in Detmold (Bürger-Service) und ab Dienstag, 21.11. zur gewohnten Zeit in den Beratungs-Stellen Detmold und Lemgo. Sie haben jederzeit die Möglichkeit uns eine Nachricht mit Ihrem Namen und Ihrer Telefon-Nummer auf unseren Anruf-Beantwortern zu hinterlassen oder uns eine E-Mail an unsere allgemeine Mail-Adresse (beratung@beratungsstelle-lippe.de) zu schreiben. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück. ...

  • Danuta Feierabend feiert 10 Jahre ehrenamtliche Beratung Danuta Feierabend feiert 10 Jahre ehrenamtliche Beratung

    Danuta Feierabend berät seit 10 Jahren ehrenamtlich Menschen mit Sehbehinderung als Blickpunkt-Auge-Beraterin im Kreis Lippe. Dieses Jubiläum wurde am 26.10.2023 in den Räumlichkeiten der EUTB® Beratungs-Stelle in Detmold gefeiert. Neben allen haupt- und ehrenamtlichen Kolleg*innen von Danuta Feierabend aus der EUTB® Beratungs-Stelle, wurden auch noch einige Überraschungs-Gäste begrüßt: Claudio Berthold (Vorsitzender des Detmolder Beirates für ...

    Danuta Feierabend berät seit 10 Jahren ehrenamtlich Menschen mit Sehbehinderung als Blickpunkt-Auge-Beraterin im Kreis Lippe. Dieses Jubiläum wurde am 26.10.2023 in den Räumlichkeiten der EUTB® Beratungs-Stelle in Detmold gefeiert. Neben allen haupt- und ehrenamtlichen Kolleg*innen von Danuta Feierabend aus der EUTB® Beratungs-Stelle, wurden auch noch einige Überraschungs-Gäste begrüßt: Claudio Berthold (Vorsitzender des Detmolder Beirates für die Belange von Menschen mit Behinderung), Volker Brzezinski (stellv. Vorsitzender der Bezirks-Gruppe Blinde und Seh-Behinderte Kreis Lippe im BSVW e.V.), Torben Asmus und Maren Radespiel (Vorstand des Lippischen Blinden- und Sehbehinderten-Vereins e.V.). Sonja Wagner, Leiterin der Beratungs-Stelle, eröffnete die Feierlichkeiten und fand anerkennende Worte für ...

  • Hör-Tag Bad Salzuflen Hör-Tag Bad Salzuflen

    Die Stadt Bad Salzuflen lädt alle Interessierten zu einem Hör-Tag ein. Samstag, 04.11.2023 10 – 16 Uhr Wandelhalle im Kurpark Eintritt frei. Es wird Fachvorträge, Aktivangebote und einen Marktplatz der Informationen rund um das Thema „Hören“ geben. Hier finden Sie das Plakat mit weiteren Informationen: Hör-Tag Bad Salzuflen_Plakat Hör-Tag Bad ...

    Die Stadt Bad Salzuflen lädt alle Interessierten zu einem Hör-Tag ein. Samstag, 04.11.2023 10 – 16 Uhr Wandelhalle im Kurpark Eintritt frei. Es wird Fachvorträge, Aktivangebote und einen Marktplatz der Informationen rund um das Thema „Hören“ geben. Hier finden Sie das Plakat mit weiteren Informationen: Hör-Tag Bad Salzuflen_Plakat Hör-Tag Bad ...

nach oben